Nachrichten

Gesellschaft "Memorial", Krasnojarsk

Wir bitten um Mithilfe bei der Suche nach Else (Elsa) Moise, die während des Krieges dem russischen Kriegsgefangenen Pawel Andrejewitsch Tscherkasow bei der Flucht aus dem Konzentrationslager half: sie versteckte ihn ihm Untergrund und versorgte ihn mit Essen. Sie war damals etwa 18 Jahre alt. Leider wissen wir nicht, wo genau sich dies zugetragen hat, es ist lediglich bekannt, daß dies ganz zum Ende des Krieges geschehen ist und daß ihn schließlich die Amerikaner befreit haben. P.A. Tscherkasow selbst ist bereits verstorben, daher können wir ihn zu Enzelheiten nicht mehr befragen. Elsa Moise wird von ihrer Enkelin gesucht. "Memorial"-Organisation, Krasnojarsk
memorial@maxsoft.ru, alexstalker@yahoo.com

Nachrichten

12.12.11 06.12.11 fand die wissenschaftlich-praktische Konferenz zum Thema „Repressierte Akteure der Kultur und Kunst in der Geschichte der Region Krasnojarsk“ statt
Foto-Reportage

08.11.11
28.10.11  wurde in der Siedlung Oreschnoje im Mansker Bezirk ein Gedenkstein für die Opfer politischer Repressionen eingeweiht.
Foto-Reportage

07.11.11 Tag des Gedenkens an die Opfer politischer Repressionen – 30. Oktober 2011
Foto-Reportage

27.10.11 In Beresowka wurde heute ein Gedenkstein zur Erinnerung an die Opfer politischer Repressionen eingeweiht. Und im Palast der Arbeit fand ein feierlicher Abend statt, der dem Tag der Erinnerung an die Opfer politischer Repressionen gewidmet war.
Foto-Reportage

11.07.11 Die achte Expedition für Geschichte und Menschenrechte der Krasnojarsker „Memorial“-Gesellschaft und des Jenisejsker College für Pädagogik ist beendet.

01.06.11 Am 19. Mai fand in Schuschenskoje die feierliche Ehrung der Sieger des 12. Gesamtrussischen Wettbewerbs historischer Arbeiten von Schülern der höheren Klassenstufen „Der Mensch in der Geschichte. Rußland – 20. Jahrhundert“ für die Teilnehmer aus den südlichen Bezirken der Region statt
Foto-Reportage

18.05.11 Am 12 Mai  fanden in der Staatlichen wissenschaftlichen Universal-Bibliothek im Rahmen der Krasnojarsker Buchtage die Präsentation von Verlagsprojekten der Krasnojarsker „Memorial“-Gesellschaft statt.
Foto-Reportage

17.05.11 Am 11.Mai  fanden die feierliche Ehrung der Sieger des 12. Gesamtrussischen Wettbewerbs historischer Arbeiten von Schülern der höheren Klassenstufen „Der Mensch in der Geschichte. Rußland – 20. Jahrhundert“ sowie die Siegerehrung der Teilnehmer am IX Wettbewerb für Lehrerinnen der Geschichte, Gesellschaftskunde und Literatur unter dem Motto „Unterricht zum Thema: Geschichte der politischen Repressionen und des Widerstands gegen Unfreiheit in der UdSSR“ statt.
Foto-Reportage

16.05.11 Am 5. Mai fand in Moskau die feierliche Ehrung der Sieger des 12. Gesamtrussischen Wettbewerbs historischer Arbeiten von Schülern der höheren Klassenstufen „Der Mensch in der Geschichte. Rußland – 20. Jahrhundert“ statt
Foto-Reportage

Konferenz sowie die Siegerehrung der Teilnehmer am IX. Wettbewerb für Lehrerinnen der Geschichte, Gesellschaftskunde und Literatur unter dem Motto „Unterricht zum Thema: Geschichte der politischen Repressionen und des Widerstands gegen Unfreiheit in der UdSSR“.
Foto-Reportage

2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010